Videoproduktion Sachsen
Videoproduktion Beispiele »

Förster Technik GmbH


Art der Videoproduktion:
Produktvideo

Inhalte:
Aufzeigen der Produktneuheit "KompaktPasteur"

Zielgruppe:
Interessenten und Kunden deutschlandweit

Einsatzbereiche:
Online Publishing, Videokanäle, Social Media

Neue Bedürfnisse – neue Technik: Frische Milch tanken

Weiterer Produktfilm für Förster Technik: "KompaktPasteur" für Milchstationen

Milchstationen sind ein neuer Weg der Direktvermarktung für die Höfe, um einen Teil der frischen Milch auf kürzestem Weg dem Verbraucher zur Verfügung zu stellen. Dafür wird die Rohmilch in einem Pasteur 15 bis 30 Sekunden auf 72 bis 75 Grad Celsius erwärmt. Krankmachende Keime werden abgetötet aber viele Vitamine bleiben erhalten.

Förster Technik hat für diese Art der Direkt-Vermarktung auf den Höfen einen speziellen Pasteur entwickelt. Im neuen Produktfilm „KompaktPasteur“ von Videoproduktion Sachsen zeigt Förster Technik den Automaten im konkreten Einsatz. Übersichtlich und authentisch werden Vorteile, Details und Handhabung aufgezeigt. Er ist wie alle bisherigen Produktvideos auf der Unternehmenswebsite zu sehen und wird für verschiedene Präsentationen genutzt.

Der Film nimmt als Einstieg die Gediegenheit eines Bauernhofes, die Kuh als Ursprung für ein gesundes Lebensmittel: die Milch. In der Landwirtschaft generell und in der Tierproduktion speziell verbindet sich auf erstaunliche Weise mehr und mehr die traditionelle Arbeit mit elektronikgestützter Technik und Automation.
 
Trotzdem bleibt auf einem Bauernhof die direkte und individuelle Arbeit erhalten und die Richtlinie für die Herstellung von Nahrungsmittel sind dabei recht hoch. Förster Technik geht darauf und auf die Bedürfnisse der Bauern sehr konkret ein. Mit diesem typgeprüften KompaktPasteur kann Rohmilch auch in kleinsten Mengen vollautomatisch pasteurisiert werden. Für das Verständnis der Vorgänge im Pasteur wurden diese über eine  Animation visualisiert. Die pasteurisierte Milch ist letztendlich bereit für die Zapfstelle. Und Milch zapfen ist kinderleicht. Die zwei kleinen Söhne des Hofes zeigen die einfache Bedienung der Milchstation. Und frische Milch schmeckt lecker und ist so gesund!